Stationäre Chirurgie

Größere Operationen, die einen stationären Aufenthalt zur Therapie und Genesung erfordern, führe ich in einem Krankenhaus durch. Natürlich werden Sie auch hier von uns persönlich betreut. Zur Wahl stehen entweder die Privatklinik Hochrum bei Innsbruck oder das Tauernklinikum in Zell am See. Beide Häuser sind hervorragend ausgestattet. Das Tauernklinikum ist eine allgemein öffentliche Krankenanstalt, in der die gesetzliche Krankenkasse normalerweise die Operationskosten für ihre Versicherten übernimmt.

 

Folgende Krankheitsbilder erfordern z. B. eine stationäre Betreuung:

  • Reflux
  • Hernien (Leisten-, Nabel-, Narben-, Zwerchfellbrüche)
  • Gallensteine
  • Große Hämorrhoiden, fortgeschrittene Polypen, Hauteinrisse (Fissuren)
  • Übergewicht (Adipositas)